Teilnahmebedingungen

  1. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel 100 Jahre Hansaplast akzeptiert der*die Benutzer*in diese Teilnahmebedingungen.
  2. Der Aktionszeitraum beginnt am 25.07.2022 und endet am 04.09.2022 (einschließlich). Die Teilnahmemöglichkeit an der genannten Aktion endet am 04.09.2022 um 00:00 Uhr.
  3. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.
  4. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Ausgenommen von der Teilnahme sind die Mitarbeiter*innen der Beiersdorf AG, ihrer Tochterunternehmen und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen.
  5. Gewinnberechtigt sind die Personen, die im Aktionszeitraum vom 25.07.2022 bis 04.09.2022 das Teilnahmeformular online ausfüllen.
  6. Die 100 Gewinner*innen werden unter allen Teilnehmenden per Los gezogen und schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt.
  7. Der Gewinn umfasst pro Gewinner*in jeweils die folgenden Produkte: 1x bedrucktes T-Shirt in M oder L.
  8. Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht getauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  10. Die Beiersdorf AG behält sich das Recht vor, Teilnehmer*innen bei dem Verdacht auf Manipulationen ohne Angabe von Gründen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Handelt es sich dabei um eine*n bereits ausgelosten Gewinner*in, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden; ein bereits ausgelieferter/gewährter Gewinn kann zurückgefordert werden.
  11. Die angegebenen Daten der Teilnehmer*innen werden für die Dauer der Aktion verarbeitet und nach endgültiger Abwicklung der Aktion gelöscht, sofern dem keine Aufbewahrungs- oder Verjährungsfristen entgegenstehen. Weitere Informationen dazu, wie wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten, befinden sich in der Datenschutzerklärung
  12. Teilnehmer*innen, die im Rahmen des Gewinnspiels ihre Textbeiträge (‚Hansaplast Momente‘) teilen, räumen Beiersdorf dafür unentgeltlich ein einfaches, zeitlich und räumlich nicht beschränktes Nutzungsrecht ein, das Beiersdorf berechtigt, diese Inhalte in allen Medien, insbesondere sämtlichen Social-Media-Kanälen zu verbreiten, zu vervielfältigen und öffentlich zugänglich zu machen. Beiersdorf behält sich das Recht auf Zusammenfassungen der Beiträge vor.
  13. Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon unberührt. Für das Nutzungsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und der Beiersdorf AG gilt deutsches Recht.